Jugendhaus 27

Aktuelles

1. Hilfe-Kurs 2018

1. Hilfe-Kurs 2018

Heute ist es voll im Treff, die 18 Jugendlichen sitzen in zwei Reihen und hören dem Anleiter von den Maltesern aufmerksam zu. Zwischendurch kommt Bewegung in die Gruppe, denn auflockernd zum Sitzen und Zuhören kommen viele praktische Übungen hinzu. Immer wieder teilt sich die Gruppe, denn an zwei großen Puppen werden unter anderem Herz-Lungen-Massage, Beatmung und stabile Seitenlage geübt.

Praktischerweise haben die Malteser diesmal auch eine Junior-Übungspuppe dabei, denn Romy, 16, braucht den Schein nicht nur für den Führerschein, sondern auch weil sie an der Ferienbetreuung der Grundschule Meine als Betreuer mitwirken möchte.

Auch Jonas hat einen speziellen Hintergrund für den Kurs. Er strebt an Junior Coach zu werden, um danach die Fußball D-Jugend in Meine trainieren zu können. 

Alles spannenden Felder, wo ein sicherer Umgang mit Verletzungen im Ernstfall wirklich helfen kann!

IMG 1171

 

IMG 1167 2

 

IMG 1169

IMG 1174 2

(Katrin, 17.11.2018)