Jugendhaus 27

Aktuelles

Was für die Stammbesucher

... was für die Stammbesucher!

Hallo erst mal, schön, dass du unsere Seite besuchst!

Es könnte sich für dich lohnen, denn auf unserer Seite ist etwas Neues versteckt, was es hier bisher noch nicht gab.

Wer es findet, darf es als Erstes ausprobieren!

 

Viel Spaß beim Suchen wünschen

Katrin und Frank :-)

Spieletag am 17.10.2015

Spielenachmittag vom 17.10.2015

Schön wars - und gut besucht! Der Renner war Dominion, mit 2 Erweiterungen (Gilden und Intrige) wurden drei Runden gespielt, und das mit sechs Spielern gleichzeitig. Außerdem wurde noch an einem anderen Tisch UNo gespielt, geflippert und ein Duell an der PS3 ausgefochten. Der nächste Spielenachmittag findet am 7. November statt!

WP 20151017 16 30 52 Pro

WP 20151017 16 30 52 Pro

Neues JIM-Programm 2015

Neues JIM-Programm wird verteilt (13.10.2015)

 Ab heute wird an den Schulen (OBS und PMG) und weiteren markanten Stellen im Gemeindegebiet unser Programmflyer verteilt. Wir haben die beliebtesten Programmpunkte aus den letzten Programmen wieder aufgenommen, also den Spielenachmittag (Gamers Day), das Pokerturnier und eine Backaktion .

 Klick hier, um die Termine zu sehen.

 

Bestimme das  Programm  für 2016 mit und sage uns, was du dir wünscht! Per mail oder persönlich.

 

 

SPielenachmittag am 17.10.2015

Spielenachmittag am 17.10.2015

Hallo liebe Spielefreunde!

Aufgrund der Nachfragen hier im Hause bieten wir euch am 17. Oktober wieder einen Spielenachmittag hier bei uns an. Wir starten ab 14 Uhr diverse Gesellschaftsspiele, also Risiko, Monopoly, Siedler, Dominion oder wozu ihr Lust habt.

Enden werden wir zwischen 18 und 19 Uhr, so dass mindestens zwei große Spielerunden geschafft werden können.

Cake-Pops und Rumkugeln

Cake-Pops und Rumkugeln

Sie sind fertig. Und lecker!

WP 20150929 18 30 16 Pro

WP 20150929 18 30 16 Pro

 Das sind die Rumkugeln ...

WP 20150929 20 17 35 Pro

WP 20150929 20 17 35 Pro

und hier die Cake-Pops. Ohne Stiele, dafür aber schnell gegessen :-). Danke an die vielen Helfer